Schreibe eine Bewertung

SunExpress

11 Bewertungen
Kontakt:
Homepage
Email:
Anschrift:
SunExpress Güneş Ekspress Havacılık A.Ş. Am Grünen Weg 1-3 D-65451 Kelsterbach Postfach 1547 D-65440 Kelsterbach
Telefon:
0180 - 59 59 59-0 (12 Cent/min)
Fax:
++49(0)6107 / 939-293
mehr Infos

Die besten Premium-Tauchbasen

Zeige alle Premium-Tauchbasen
Schreibe eine Bewertung

Bewertungen(11)

Joe.MurrSSI DiveCon

In der ersten Septemberwoche, also in den ganzen ...

In der ersten Septemberwoche, also in den ganzen Wirren, durften wir mal mit der SunExpress von München aus nach Hurghada über MarsaAlam fliegen. Unsere Bedenken der Billig-Fluggesellschaft gegenüber wurden jedoch nicht bestätigt.

Im Einzelnen:
Die Anmeldung von einmal Tauchgepäck per Mail war problemlos. Wir bekamen ein PDF mit der Anmeldebestätigung. Da alles recht kurzfristig zustande kam, sollte die Gebühr dafür, im Übrigen 40€ pro Strecke für 30kg, bar beim Checkin bezahlt werden; normalerweise geht das per KK.

Zwei Tage vor Abflug wurde uns mitgeteilt, dass der Rückflug nach MUC gestrichen und dafür nach Stuttgart umgebucht wird. Naja, dafür bekamen wir ein kostenloses RF-Ticket.

Der Checkin in MUC ging wider Erwarten problemlos vonstatten, fast. Pässe, Gepäck, alles wunderbar. Tauchgepäck war natürlich nicht „im System“, Anmeldung vorgelegt, doch ok – die 40 Mücken abgedrückt, den Standardkoffer an den Sperrgepäckschalter (da ja Tauchgepäck) gebracht und dann die Bordkarten bekommen. Unsere Checkin-Dame (und die daneben auch) war jetzt nicht unbedingt eine Ausgeburt der Freundlichkeit, möglicherweise hatte sie …, naja, egal, es war 5 Uhr morgens und ich muss sie ja nicht heiraten.

Im Flieger dann alles wie erwartet: enge Sitze, lasches Brötchen, Getränkeservice etwas lahm, aber man bekam was und so viel man wollte. Die Damen und Herren hier waren jedoch super freundlich und nett. Ergo, alles ok. Der Flieger, eine 737, war circa zu zwei Dritteln belegt.

In RMF dann eine Stunde Wartezeit im Flieger, da dort die Crew aus dem DUS-Flieger getauscht wurde. Naja, für den restlichen Tag hatten wir eh nichts geplant und ob wir jetzt eine Stunde früher oder später im Hotel ankamen, pfeif drauf. Zwei Flieger in RMF und zwei in HRG, das war die ganze Tagesausbeute. Ein Tribut an die Panikmache in Deutschland; nun, anderes Thema.

Der Rückflug ab HRG dann analog: am Checkin Pässe und Gepäckanmeldung vorgelegt, 40 Euro bezahlt und Bordkarten bekommen. Alles zackzack, aber auch kein Wunder: es wurden auch hier wieder nur zwei Maschinen abgefertigt. Im Flieger gleiches Prozedere wie hinwärts; Belegung hier rund die Hälfte.

Summasummarum hatten wir schon schlechtere Flüge erlebt, demzufolge wir – ausgehend von unserer Erwartung hinsichtlich des Billigfliegers – nur Abstriche an der Freundlichkeit beim Checkin machen können. Alles andere kam so wie wir es erwartet hatten. Wer mehr erwartet, darf nicht SunExpress fliegen.
Mehr lesen
Der HAISSI Master Diver

Hallo,wir sind am 01.06.2013 mit SUN Express von ...

Hallo,
wir sind am 01.06.2013 mit SUN Express von Köln Bonn nach Hurghada geflogen. Hatten keine Probleme mit dem Tauchgepäck, was auch noch günstiger gewesen ist, als bei anderen Fluglinien (50€) hin und zurück.
Auf dem Hinflug hatten wir 20min Verspätung, was noch in normalen Bereich liegt. Der Service an Bord kann besser sein. Auf dem Hinflug nur einmal mit Getränken gekommen. Auch die Sitze sind etwas eng und auch etwas ausgelutscht.
Auf dem Rückflug sind wir pünktlich abgeflogen.
Was negativ aufgestossen ist, dass man aufeinmal für Getränke bezahlen soll. Auf Nachfrage was dieses soll, wurde gesagt das es seit dem 01.06.2013 so bei SUN Express ist. Mich wundert es nur das man auf dem hinflug nicht zahlen brauchte.
Die Politik mancher Fluggesellschaften ist nicht zu verstehen, für so einen Flug auch noch für Getränke zu bezahlen.
Nächstes mal nehmen wir eine andere Fluggesellschaft.
Mehr lesen
DiverDreamsPADI Spec.Instr. - TDI Deco Proc. Diver - Adv. Trimix

Am 24.5.13 ging es mit Sun Express nach Marsa Ala ...

Am 24.5.13 ging es mit Sun Express nach Marsa Alam.
Der Flug sollte um 08.15 losgehen von D-dorf.
Um 6.15 angekommen, bereits Flug verschoben auf 15.00. ABER: Keinerlei Hinweise auf der Homepage.
Tatsächlich ging der Flug dann um 19.10 Uhr !!!
Wir haben verschiedene Geschichten zu hören bekommen, tatsächlich war es so, dass die Maschine am Vorabend in FFM einen Defekt hatte und somit nicht die Passagiere nach Trapson bringen konnte.Bereits da war klar, dass der Flug am 24. nicht pünktlich los gehen konnte.
Der Schalter der Sun-Express war dann auch erst ab kurz nach 10 Uhr besetzt.
Eine absolute Frechheit.
Das Personal war indes höflich, sehr bemüht. Die Crew war verzweifelt und letztendlich dankbar, dass der Flieger bzw. dessen Passagiere sehr geduldig waren, so dass es zu keinem Eklat kam.
Auch auf dem Rückflug gab es 40 min. Verspätung, die aber wieder aufgeholt wurde.
Daher: Personal 5 Flossen
Informationspolitik 1 Flosse
Pünktlichkeit: 1 Flosse
Gesamt: 3 Flossen
Mehr lesen

Allgemein Infos

Hauptsitz:
Türkei
Anz. Flugzeuge:
10
Flugzeugtypen: 9x Boeing 737-800, 1x Boeing 757-200
  • Internetbuchung
  • Telefonbuchung
Sportgepäck: Ja. 30kg zusätzlich zu 20kg aufgegebenem Gepäck und 6kg Handgepäck. PTG nur leer! Messer in das aufgegebene Gepäck !
Bemerkung: 30 kg Tauchgepäck kosten "one way" 40,00 Euro