Zentralschweiz: Neue Füllanlage für PTG

Teile:
20.06.2006 21:18
Kategorie: News
Seit Kurzem gibt es in der Zentralschweiz eine neue Pressluft-Füllanlage!

Mit dem Bezug seines neuen Clublokals - direkt am Vierwaldstättersee gelegen - verwirklichte der Tauch- und Wassersportverein Brunnen (TaWaS) anfangs Mai einen lang gehegten Plan und realisierte eine vollautomatisch arbeitende Füllanlage.


Die AIR-FILL-Station befindet sich im neu erstellten Hafen „Marina Fallenbach“ in Brunnen/SZ und kann von allen Sporttauchern benutzt werden, welche über einen so genannten „U-Key“- Schlüssel verfügen. Die Anlage liegt inmitten bzw. unweit von beliebten Tauchplätzen des Vierwaldstättersees und dürfte vor allem für Sporttaucher mit langen Anfahrtswegen eine echte Erleichterung darstellen. Der Umstand, dass die Füllstation auf dem Land- als auch auf dem Seeweg mit dem Boot bequem erreicht werden kann, fällt dabei zusätzlich positiv ins Gewicht. Die Anlage ist täglich von 07.00 bis 22.00 Uhr geöffnet.
Ein leistungsfähiger Bauer-Kompressor mit 14 Standflaschen zu je 50 Liter Volumen bei 220 bar Fülldruck gewährleistet ein schnelles Befüllen der Tauchflaschen mit Pressluft.
Damit erhöht sich die Zahl der „Luftverbund-Tankstellen“ schweizweit auf 11 Stationen. Entsprechende Schlüssel können direkt beim Verein gegen ein Depot von CHF 50.- oder bei weiteren Anbietern des Luftverbundes bezogen werden.

Weitere Informationen sind im Internet unter www.tawas.ch oder www.luftverbund.ch erhältlich.