Wracktauchabend Holland

Teile:
13.10.2002 21:18
Kategorie: News
Die Holland Adventure Divers veranstalten zusammen mit dem Duikteam Zeester einen Wracktauchabend. Man hat hierbei die Gelegenheit ein geselliges Zusammensein mit DEN holländischen Wracktauchern zu pflegen und kann von ihnen sicher auch den einen oder anderen Geheimtip bekommen.Außerdem wird ein Video gezeigt von der Bergung eines deutschen Mini-Ubootes vom Typ "Seehund" aus dem 2. Weltkrieg. Weiterhin kommt ein Feuerwerker der Königlich Holländischen Marine der speziell für Taucher einen Vortrag zu Explosivstoffen auf militärischen Wracks hält.Ein weiterer Programmpunkt ist die Vorführung eines Wrackfilms in dem das Duikteams Zeester mit den Holland Adventure Divern einige interessante Wracks vorzeigt,die sie in den Jahren 2001 und 2002 betaucht haben. Der Wracktauchabend findet am 19.10.2002 ab 20.00 Uhr im Hotel Van der Valk in Zuidbroek statt.Das liegt an der A7 Ecke Groningen/Nieuweschans.Der Unkostenbeitrag beläuft sich auf sechs Euro.Kosten der Übernachtung variieren zwischen 67,50 Euro und +100Euro
je nach Zimmer. Weitere Informationen können von Herrn Klaas Koch per Telefon oder Email erfragt werden. Tel.: 06-21241821; Email: zeester@keyaccess.nl