Wohin mit dem Shaker?

Teile:
28.03.2011 13:43
Kategorie: News
SEAC hat die Antwort: Der neue "Halter 2028 für Shaker" ohne Magnetbremse kann auf HD- oder MD-Schläuche aufgesteckt werden und dient dann als Befestigung für das umstritten-beliebte Signalwerkzeug. Durch den integrierten Magnet wird nicht nur der Shaker sicher gehalten, auch die Kugeln werden gestoppt, so dass keine ungewollten Geräusche entstehen. Der Innendurchmesser beträgt 20 Millimeter, der Halter ist somit für alle Shaker mit diesem Durchmesser geeignet.

Der empfohlene Verkaufspreis des "2028 Magnetblock für Shaker" liegt bei 11,90 Euro.








Weitere Informationen:

Logo SeacSub
Seacsub S.p.A. - V. Domenico Norero, 29
16040 - S. Colombano Certenoli (GE)
Tel. +49 171 2052991 oder +39 0185 356301
www.seacsub.com