Weltrekordversuch in Hurghada

Teile:
15.06.2011 07:27
Kategorie: News

Weltrekordversuch in Hurghada

Weltrekord in Hurghada - 2011 Der Rekordversuch wird am Dienstag, den 26.07.2011, in Hurghada /Ägypten in der neuen Marina stattfinden. Das neue Ägypten 2011 ruft alle Taucher der Welt auf, auch die, die vom Tauchen im Roten Meer träumen, zu kommen und bei den neuen Weltrekordversuchen mitzumachen bzw. das ägyptische Rote Meer zu genießen.

Der Veranstalter schreibt hierzu: „Wir sind ägyptische Taucher und Sporttaucher, die besonders das Tauchen in Ägypten lieben - wir haben uns entschlossen, die 2 Guinness-Rekorde aus dem Jahr 2009, aufgestellt in Indonesien, zu brechen. Wir möchten diese Rekorde mit 3.000 Tauchern aus aller Welt aufstellen. Wir planen, die Weltrekorde an einem Tag wie folgt durchzuführen: Zuerst tauchen 3.000 Taucher gemeinsam und führen dann die größte Unterwasser-Bereinigung in der Welt durch. Ägypten nach dem 25. Januar 2011 ist auf dem Weg der Veränderungen - für ein besseres Leben. Kommen Sie zu uns und sehen Sie das neue, veränderte Ägypten!

Die Veranstaltung wird auch durch die HEPCA, dem Hauptsponsor, unterstützt. Weitere Informationen auf der Seite von HEPCA sowie via Mail an info@hepca.com. Auch auf Facebook (Gruppe: Egypt Scuba Challenge) findet man detaillierte Informationen zu der Veranstaltung. Die Anmeldung kann über jede Tauchbasis in Hurghada erfolgen.

Die Veranstalter haben nun eine eigene Webseite online geschaltet: Auf  www.egyptscubachallenge.com findet man alle aktuellen Informationen zur Veranstaltung.