WAOW auf Kurs

Teile:
23.05.2012 10:51
Kategorie: News
Im April 2012 war es endlich soweit. Die indonesischen Gewässer sind um eine neue Schiffsattraktion reicher. Die WAOW startete ihre erste Jungfernfahrt von 02. April 2012 bis 13. April 2012 . Sie ist wahrhaftig eine majestätische Erscheinung. Sie beeindruckt mit einer Länge von 60 Metern und einer Masthöhe von 43 Metern.

Nicht nur die Größe der WAOW ist beeindruckend. Auch die Ausstattung an Bord gleicht eher einem schwimmenden Boutique Hotel, kombiniert mit dem Flair eines Seglers. Für die Passagiere stehen 6 Deluxe ,2 Superior und 1 Maserkabine zur Verfügung. Die Kabinen sind alle individuell eingerichtet. Kunstwerke sind überall an den Wänden zu finden. Zudem haben alle Kabinen entweder 2 Einzelbetten oder ein Doppelbett, einen kleinen Arbeitstisch und eine Sitzecke, die auch als Zusatzbett genutzt werden kann, einen Kühlschrank und einen Safe. Die Superior Kabinen verfügen zusätzlich über eine Sonnenterrasse mit Liegen. Ein besonderes Augenmerk sollte man auch auf die Bäder legen. Ein separates WC, eine geräumige Dusche und die steinernen Waschtische vermitteln das Flair einer Wohlfühloase. Noch geräumiger ist die Masterkabine. Mit 45qm und einer privaten Sonnenterrasse erleben Sie hier das ganz besondere Urlaubserlebnis.

Lagona Travel bietet vom 02.02.2013 – 13.02.2013 eine Specialtour an Bord der WAOW an.

Wer über das Erlebnis „WAOW“ noch mehr erfahren möchte, sollte folgende Seite besuchen:
http://www.waow-tauchsafari.de

Lagona Travel GmbH
Tel. 09406 – 283128
Email: info@lagona-travel.de