Waldbrände - schuld ist der Mensch

Teile:
28.07.2007 10:39
Kategorie: News

Eine Brandwelle rollt derzeit durch das südliche Europa. Laut WWF ist der Mensch Hauptverursacher für Feuer, nur vier Prozent der Brände auf der Welt haben natürliche Ursachen wie Blitzschlag. In allen anderen Fällen ist der Mensch verantwortlich: Brandstiftung (oft für den illegalen Gewinn von Baugrund), künstlich angelegte Wälder, Hitzewellen, Wassermangel.

Jedes Jahr ereignen sich rund um das Mittelmeer etwa 50.000 Brände!

Quelle: WWF