VIT go´s DAN

Teile:
27.04.2008 13:59
Kategorie: News
Das Präsidium (Präsident Bernd Wolsing, Schatzmeister Thomas Würfl und Ausbildungsleiter Georg Arends) des Verbandes Internationaler Tauchschule (VIT e.V.) hat einen DAN Instructor Kurs absolviert. Unter der Leitung der DAN & VIT Instructor Trainer Stefan BERGER und Wolfgang EDER haben die Kandidaten ihre Lehrfähigkeiten im Bereich Basic Life Support unter Beweis gestellt. Auch der VIT Tauchlehrer Hans Neumaier beteiligte sich an der DAN Ausbildung. Die neuen DAN Instructoren des VIT können nun das international begehrte DAN BLS-Brevet ausstellen.
In einem Kurs DAN Basic Life Support (BLS) wird ein Ersthelfer nicht nur darin ausgebildet, eine Person mit Kreislaufstillstand wiederzubeleben, sondern auch, wie man verhindert, dass jemand in diesen kritischen Zustand gerät. Äußere Blutungen und auch ein Schock können beispielweise zu ernsten Problemen mit Kreislauf und Atmung führen. Der DAN BLS Kurs bereitet dich vor, in korrekter Weise zu reagieren, wenn Unfälle geschehen.

Der VIT wird auch weiterhin eine enge Kooperation mit dem weltweiten Marktführer im Tauchernotfallmanagement, DAN Europe, verfolgen um im diesen Bereich eine qualitativ hochwertige und internationale Ausbildung anbieten zu können.

Weitere Infos´s unter www.vit-2000.de

Pressemeldung VIT