Umweltpreis der Fachgruppe Outdoor und des Kuratoriums Sport und Natur

Teile:
31.01.2007 10:12
Kategorie: News
Auch 2007 schreiben die Fachgruppe Outdoor im Bundesverband der deutschen Sportartikel-Industrie und das Kuratorium Sport und Natur – Zusammenschluss der Natursportverbände Deutschlands – wieder einen Umweltpreis über 7.500 Euro für ein Projekt aus, das sich beispielhaft für die Vereinbarkeit von Natursport und Naturschutz einsetzt. Wie in den letzten beiden Jahren können sich neben den Mitgliedsverbänden des Kuratoriums Sport und Natur auch sonstige Initiativen, Vereine und Organisationen um den Preis bewerben.

Schirmherrin des Preises ist die erfolgreichste deutsche Olympiateilnehmerin, die Kanutin Birgit Fischer.

Bewerbungsschluss ist der 15. Juni 2007.

Ein Faltblatt mit den Kriterien für die Preisvergabe, ein Formblatt für die Bewerbung sowie weitere Informationen sind erhältlich beim

Kuratorium Sport und Natur e.V.
Geschäftsstelle, Veronika Schulz,
Von-Kahr-Str. 2-4
80997 München,
Tel. 089/14003-27
Fax: 089/14003-11
E-mail: Kuratorium@kuratorium-sport-natur.de
Internet: www.kuratorium-sport-natur.de