Umweltpreis 2007 des Kuratoriums Sport und Natur geht in diesem Jahr an den VDST

Teile:
20.08.2007 14:02
Kategorie: News
Der Umweltpreis 2007 der Fachgruppe Outdoor und des Kuratoriums Sport und Natur geht in diesem Jahr an den Verband Deutscher Sporttaucher für sein internetgestütztes Tauchseen-Portal. Im Tauchseen-Portal erhalten Taucher Informationen zu 440 Seen.

Unter www.tauchseen-portal.de finden Taucher (organisierte und nichtorganisierte)umfangreiche fachliche, vor allem rechtliche und ökologische, Informationen. Das Portal leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Förderung des Tauchens und zur Prävention von Konflikten zwischen Natursport und Naturschutz. Jeder Interessierte kann sich über Bedingungen und Einschränkungen an 440 Seen in Deutschland informieren. Das Projekt hat die Jury mit seinem modernen Ansatz überzeugt. Mit dem Preisgeld werden Verbesserungen und Überarbeitungen der Programmierung sowie Werbematerialien bezahlt. Die Preisverleihung findet voraussichtlich in größerem Rahmen und mit einer Pressekonferenz im Januar 2008 auf der BOOT-Messe in Düsseldorf statt, wo der VDST einen großen Stand haben wird.

Außerdem erhält der seit über 20 Jahren bestehende "Arbeitskreis Battert" (bestehend aus Alpvenvereinssektionen und der Bergwacht) einen Anerkennungspreis von 1000,- Euro für seinen langjährigen erfolgreichen Einsatz für naturverträgliches Klettern am gleichnamigen Felsen bei Baden-Baden. Damit kann ein kürzlich durch den Druck einer Info-Broschüre entstandenes finanzielles Defizit ausgeglichen werden.

Quelle: DOSB
Foto: MB