TUSA: Änderung der Vertriebsstruktur in Deutschland

Teile:
25.06.2009 16:03
Kategorie: News

Waterproof Diving GmbH übernimmt den Vertrieb von Tabata/TUSA

Alexander Fertig von Waterproof (Managing Direktor)
Neue Partner: Alexander Fertig, Waterproof (Managing Direktor)
und Kenny Yokochi, Tusa Europe (Vize Präsident)


Nach dem Ende der Tabata Deutschland GmbH (siehe DiveInside News vom 13.6.09) wird der niederländische Importeur von Produkten aus dem Hause Tabata eine Vertriebskooperation mit der Firma Waterproof (Hersteller von Taucheranzügen und Zubehör) eingehen. Bereits in Großbritannien, Griechenland , Australien, Japan, Taiwan und den USA besteht seit einiger Zeit eine Vertriebskooperation zwischen den beiden Unternehmen. Eine Erweiterung der Zusammenarbeit auch in Deutschland liegt natürlich nahe.

Ab dem 01.07.2009 wird die Waterproof Diving GmbH in Deutschland ihre Arbeit als Vertriebsorganisation für Tusa/Tabata aufnehmen. Erstmalig wird damit ein Vertriebsteam von 3 Außendienstmitarbeitern zur Individuellen Beratung vor Ort zur Verfügung stehen. Kurzfristig wird zusätzlich ein neuer deutschsprachiger Innendienst, im HQ Amsterdam, für die Auftragsannahme und Beratung der Deutschen Kunden zur Verfügung stehen. Durch diese direkte Kommunikation entfällt die möglicherweise langwierige Weiterleitung der Aufträge.

Kenny Yokochi von Tusa Europe freut sich über die Zusammenarbeit: "Mit dem Waterproof Vertriebsteam  haben wir einen kompetenten Beratungspartner und freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Besonders möchten wir uns bei der bisherigen Niederlassung Tabata Deutschland GmbH und deren Mitarbeitern für die geleistete Arbeit bedanken und wünschen ihnen alles Gute für die Zukunft."

Die Fakten der zukünftigen Zusammenarbeit:
  • Die Lieferung der Fachhändler erfolgt weiterhin direkt aus Holland.
  • Die Kundennummer der Fachhändler bleiben bestehen
  • Die Preisliste 2009 bleibt bis auf weiteres bestehen.