Tiefsee-Ausstellung im Senckenberg

Teile:
10.11.2008 15:10
Kategorie: News
Tiefsee – entdecken erforschen erleben

Sonderausstellung

Vom 19.12.2008 bis zum 30.06.2009 im Senckenberg Naturmuseum Frankfurt

Die Tiefsee ist gleichzeitig der größte Lebensraum unseres Planeten und zugleich der unbekannteste. Die Tiefsee-Ausstellung gewährt einmalige Einblicke in eine geheimnisvolle Welt: Leuchtende Fische mit enormen Zähnen und Augen, durchsichtige Tintenfische und riesige, fleischfressende Quallen begegnen den Besuchern ebenso wie die Tiefseegiganten Pottwal und Riesenkalmar. Ein Highlight der Ausstellung ist die virtuelle Tauchfahrt in einem elf Meter langen U-Boot. Die Ausstellung zeigt Spannendes von den Mythen der Seeungeheuer aus vergangenen Zeiten bis zur modernen Tiefseeforschung.

Wer die Tiefsee-Ausstellung im neuen Gebäude am Senckenberg Naturmuseum betritt, taucht auf knapp 1000m² Sonderausstellungsfläche in eine unbekannte Welt ein. Die Ausstellung zeigt ab dem 19. Dezember einen unerforschten Lebensraum, den man sonst nicht besuchen kann. Mit über 45 originalen Alkoholpräparaten und über 35 Modellen, die eigens für diese Sonderausstellung hergestellt worden sind, präsentiert sich dem Publikum eine facettenreiche, geheimnisvolle Unterwasserwelt.

Tauchen Sie mit uns ein, in die faszinierende Welt der Tiefsee!

Öffnungszeiten:
täglich 9:00 bis 20:00 Uhr
Fastnachtsdienstag: nur 9:00 von 13:00 Uhr geöffnet
24. Dezember, 31. Dezember, 1. Januar geschlossen

Eintritt:
6 € (Erwachsene)
3 € (Kinder)
10 € Kombiticket (Museum + Sonderausstellungshalle)
15 € Familienkarte (2 Erwachsene und bis 3 Kinder)
Ermäßigte Gruppentickets (ab 20 Personen):
5 € (Erwachsene)
2,50 € (Kinder)
8 € Kombiticket Erwachsene (Museum + Sonderausstellungshalle)
4 € Kombiticket Kinder (Museum + Sonderausstellungshalle)

Informationen und Aktuelles zur Ausstellung und zu einem vielfältigen Tiefsee-Programm unter http://www.tiefsee.senckenberg.de