TechSymposium in Frankenthal

Teile:
23.10.2007 17:52
Kategorie: News
Der VDST Landesverband Rheinland-Pfalz veranstaltet am 27.10.2007 das TechSymposium in Frankenthal.

Vorträge von bekannten Größen aus dem Bereich des TechDiving geben Einblick in Verfahren, Abläufe und Grundlagen des technischen Tauchens. Eine detaillierte Vorstellung von Rebreathern (CCR und SCR) sind ebenso Bestandteil, wie ein detaillierter Vortrag über die Probleme des offenen Foramen Ovale. Passend dazu Dekompression in Theorie und Praxis.






Liste der Vorträge:


Michael Waldbrenner
Praktische Aspekte der Dekompression und Grenzen des Explorationstauchens

Uwe Kleine
Closed Circuit Rebreather

Achim Schlöffel
RB 80 Vor- bzw. Nachteile

Horst Dederichs
Vom Sporttauchen zum Techtauchen aus professioneller Sicht

Steffen Scholz
Die Steuben

Tibor Czuppon
Historie DIR Philosophie

Christopf Klingmann
Offenes Foramen ovale

Vortragsort:
Städtische Musikschule (gegenüber CCF)
Stephan-Cossachi Platz, 67227 Frankenthal

Anmeldung:
Frank Olbert – (scheurer007@freenet.de)
Tel.: 0173 6692348

Detaillierte Informationen siehe pdf-Flyer