Tauchsportverein Submarin Pößneck zum zweiten Mal geehrt

Teile:
22.10.2004 21:36
Kategorie: News
Der TC Submarin Pößneck gewann bereits 1992 mit der Präsentation seiner Jugendarbeit erstmals das Grüne Band. Seitdem konnte der 130 Mitglieder zählende Verein aus Thüringen seine Talentförderung noch weiter verbessern. 80 Mädchen und Jungen stehen im Mittelpunkt des Vereinslebens. Der Verein überzeugte durch vorbildliche Konzepte zur Kinder- und Jugendarbeit, eine kontinuierliche Förderung des Nachwuchses und hervorragende Ergebnisse auf nationaler und internationaler Ebene: zwischen 1991 und dem Jahr 2002 gewann der Nachwuchs sage und schreibe 120 Gold-, 158 Silber- und 132 Bronzemedaillen bei Deutschen Meisterschaften.

Ständig qualifizieren sich junge Tauchsportler aus Pößneck für Europa- und Weltmeisterschaften, bei denen sie ebenfalls regelmäßig Spitzenplätze belegen.