Tauchspecial im Camel Dive Club

Teile:
27.05.2010 10:11
Kategorie: News

Warum in die Ferne schweifen…

Camel Dive Club, Sharm el Sheikh
Das Gute liegt doch so nah! Nur vier Flugstunden von Deutschland entfernt, bietet der Camel Dive Club in Sharm el Sheikh/Ägypten gerade Tauchhighlights vom Feinsten. An einigen lokalen Tauchplätzen werden zur Zeit fast täglich Mantas gesichtet, mit etwas Glück gibt es sogar Chancen auf Walhaie. Zwischen Mai und September sammeln sich jedes Jahr große Schulen von Barrakudas, Fledermausfischen und Makrelen im Ras Mohammed Nationalpark – der mit den komfortablen Tagesbooten des Camel Dive Clubs regelmäßig angefahren wird. Natürlich gibt es auch Touren zur Straße von Tiran, bei ruhiger See haben Taucher dort im Sommer gute Chancen auf Hammerhaischulen.

Der Camel Dive Club ist eine der besten Adressen für Taucher im Sinai und blickt auf eine über 20-jährige Tradition zurück. Die vielen Stammgäste schätzen besonders die nette Atmosphäre und die hervorragende Organisation der Basis. Direkt neben der Basis liegt das Camel Hotel, eine kleine, zentral gelegene Taucheroase mit nur 38 Zimmern. Nach dem Tauchen genießt man am besten ein kühles Bier in der legendären Camel Bar oder aber ein leckeres Eis im hauseigenen italienischen Eiscafé.

Für Abflüge bis 15.07.10 bietet ORCA Reisen ein Tauchspecial für das Camel Hotel an. 1 Woche im DZ/ÜF inklusive Flug, Transfers, Visum und 5 Tages-Tauchpaket (10 Tauchgänge mit Flasche, Blei und Boot) gibt es bereits ab € 759,-.

Weitere Informationen:

Logo Orca Reisen
Info & Buchung: www.orca.de und info@orca.de

Service-Center Deutschland: Tel. +49 8031 1885-1200, Fax. +49 8031 1885-1222
Service-Center Österreich: Tel. +43 4242 430005, Fax. +43 4242 430055
Service-Center Schweiz: Tel. +41 848 188500, Fax. +41 848 188588