Tauchschule in Dortmund wegen Domainnamen verklagt

Teile:
18.05.2003 16:43
Kategorie: News
Städtenamen in Domains unzulässig - Klagewelle droht
Erneut hat ein deutsches Gericht mit einem Urteilsspruch wenig Fingerspitzengefühl bewiesen: Das OLG Hamm gab einer Klage in zweiter Instanz Recht und erklärte den Domainnamen `tauchschule-dortmund.de` für unzulässig.
 
Der Name suggeriere, dass sich hinter dieser Adresse der größte Anbieter von Tauchkursen verberge. Dem ist allerdings nicht so. Außerdem wolle der Anbieter von dem Erfolgen Dortmunder Tauchsportler unzulässig profitieren.
 
Der Domain-Inhaber Wolsing will erneut in Revision gehen. Damit würde der Fall vor dem Bundesgerichtshof verhandelt werden. Sollte das Urteil bestand haben, droht eine Klagewelle, da sehr viele Domains Städtenamen verwenden.

Quelle: Heise news http://www.heise.de