Tauchlampen-Kabelsalat ade

Teile:
14.02.2008 16:22
Kategorie: News
Neues aus dem Hause mb sub im Kampf gegen den Kabelsalat und das Steckdosenchaos in Tauchschulen und Tauchbasen bei Leih- und Schulungslampen. Das Gegenmittel heißt:

  • 5 x BASE Lampe mit Außenladung 8,4V-3,2Ah LiMn

  • 5 x Wandhalterung, Ladestation

  • 1 x Schiene mit montierten und verkabelten Wandhalterungen

  • 1 x zentrales Netzteil, Eingang 100-240V AC, Ausgang 24V - 7A DC



die neue Lampenladestation "5 x BASE" von mb sub


"... derzeit im extrem günstigen Sonderangebot." mehr verrät Michael Bienhaus, Geschäftsführer von mb sub nicht. Da jede Lampe ihre eigene Ladeelektronik hat, können sie unabhängig voneinander in die Ladestation eingesetzt und geladen werden. Preisanfragen sind zu richten an


Kontakt:

mb sub
ingenieurgesellschaft für unterwassertechnik mbH
Robert-Perthel-Str.29
50739 Köln
Tel: +49 221 97621-40
Fax: +49 221 97621-42
Internet: http://www.mb-sub.com
E-Mail: mbsub@mb-sub.com


Quelle: mb sub