Taucherhelme gestohlen

Teile:
03.02.2009 18:43
Kategorie: News

Diebstahl bei L&W

Taucherhelm In der Nacht vom Montag, 26.Januar auf Dienstag, 27.Januar fand bei dem Kompressorenhersteller L&W ein Einbruch statt. Am Firmensitz in Lorsch wurde von den Dieben offenbar ganz gezielt gesucht:

Die Taucherhelm-Sammlung von Bernd Wagner, Inhaber von L&W, wurde gestohlen. Wagner hatte über viele Jahre eine beachtliche Sammlung von zum Teil sehr seltenen Sammlerstücken zusammen getragen und zeigte diese die ganzen Jahre über bereitwillig den interessierten Besuchern in den Geschäftsräumen des Firmensitzes. Insgesamt wurden 38 Helme samt Zubehör entwendet. Wer in nächster Zeit Taucherhelme – vielleicht als Schnäppchen-Angebot – auf dem Tauchmarkt sieht, sollte Vorsicht walten lassen. Hinweise in dieser Sache nimmt natürlich jede Polizeidienststelle auf.