Tauchen inmitten des legendären Mergui Archipels

Teile:
19.08.2008 17:27
Kategorie: News

Neu bei Extratour: Myanmar

Im Süden von Myanmar liegt das Mergui Archipel, das mit seinen 800 Inseln Anziehungspunkt für Taucher ist. Eine dieser Inseln ist die unbewohnte Insel Macleod, hier befindet sich an einem traumhaften weißen Sandstrand das Nabucco´s Myanmar Andaman Resort mit der Extra Divers Tauchbasis.
Die Tauchgründe sind noch relativ unerforscht – ein idealer Ort also für Abenteurer und Entdecker. Taucher erfreuen sich an einer Vielzahl an Nacktschnecken, Garnelen und begegnen oftmals auch Leopardenhaien. Die Transferzeiten zu den Tauchplätzen sind kurz, so dass genügend Zeit bleibt, das Hausriff zu erforschen oder den herrlichen Sandstrand zu genießen.

Myanmar Extratour   Nabuccos Myanmar Resort, Extra Divers Tauchbasis
Traumhafte Lage des Nabucco's Myanmar Resort und Wohnbungalow in der Anlage (© Beo Brockhausen)

Preisbeispiel von extratour: 1 Woche inkl. aller Flüge und Transfers, 7 Nächte im Bungalow mit Halbpension schon ab € 1.259,- (plus Flugsteuern ca. € 440,-), Verlängerungstag pro Person mit Halbpension € 39,-
10 Tauchgänge mit Extra Divers: € 295,-


Weitere Informationen:

Logo Extratour Tauchreisen
Extratour Tauchreisen GmbH
Nikolaistraße 30, 37073 Göttingen
Tel  : 0551-42664, Fax 0551-44077
Mail: dive@extradive.de
Web: www.extradive.de