Tauchen im Amphorenfeld

Teile:
28.11.2007 23:43
Kategorie: News
Das Epidaurum Tauchcenter in Cavtat kann ab sofort mit einigen Besonderheiten aufwarten. Als einziges Tauchcenter bekam es von der Regierung die Erlaubnis Tauchgänge in den historischen Tauchplätzen rund um Cavtat durchzuführen.

Die dortigen Tauchplätze beinhalten ein Feld mit ca. 1800 Amphoren aus dem ersten Jahrhundert. Dies dürfte die größte Ansammlung dieser Art in Kroatien sein. Ein weiterer Tauchplatz bietet die Möglichkeit einen Phitos - ein grosses altes Krugähnliches Aufbewahrungsgefäß - zu betauchen. Dazu kommen mehrere Höhlen, zwei Wracks aus dem zweiten Weltkrieg, Steilwände bis zu 100 Metern Tiefe sowie eine gute Sicht.

Weitere Informationen zu den Tauchplätzen und dem Epidaurum Tauchcenter: http://www.epidaurum-diving-cavtat.hr sowie per Mail unter epidaurum@du.t-com.hr