Subios-Festival auf den Seychellen

Teile:
22.02.2007 14:17
Kategorie: News
Während des Unterwasser-Festivals dreht sich alles ums Tauchen, um Open Air Partys und kreolische Kultur. Zwischen dem 19. und 25. März 2007 feiern die Seychellen ihre Unterwasserwelt. In dieser Zeit findet das SUBIOS-Festival (Sub Indian Ocean Seychelles) statt. Die Veranstaltung, die mit Filmen, Shows, Tauch- und Schnorchelaktivitäten das Bewusstsein für das Leben im Indischen Ozean sensibilisiert, wird von Jahr zu Jahr größer und umfangreicher.

In verschiedenen Wettbewerben werden Unterwasseraufnahmen aus aller Welt und von den Seychellen präsentiert und prämiert. Weiterhin runden Freiluft-Partys, Kunst- und Poesiedarbietungen das Rahmenprogramm für Besucher und Teilnehmer ab.

Die Seychellen sind dank ihrer geschützten Unterwasserwelt schon lange ein beliebtes Ziel für Taucher. Bereits vor rund 30 Jahren hat man damit begonnen, das Leben im Ozean unter Naturschutz zu stellen. Mehrere Tauchreviere bieten gleichermaßen Anfängern und erfahrenen Tauchern eine faszinierende Artenvielfalt. Ob farbenfrohe Korallen, Walhaie oder Muränen - die Tauchbasen von Mahé, Praslin und La Digue bieten unterschiedliche Programme und Touren, um die Meeresbewohner hautnah zu erleben.

Mehr Informationen zum SUBIOS-Festival auf der offiziellen Website http://www.subios.com

Allgemeine Informationen über die Seychellen unter http://www.seychelles.travel

mehr Reiseinformationen auf www.dieReisezeitung.de : http://www.dieReisezeitung.de