SUBEX-News zur 'boot 2007'

Teile:
27.11.2006 10:12
Kategorie: News

SUBEX, die Betreiber mehrere Tauchbasen am Roten Meer sind in der Taucherszene ein Begriff. Positiv fällt in diesem Zusammenhang immer wieder das umweltpolitische Engagement von SUBEX auf. Und das nicht nur in Worten, sondern durch gezielte Aktionen. Die "boot 2007" wird der Taucherszene Gelegenheit bieten, sich aus erster Hand über dieses Engagement zu informieren.



SUBEX Air 28

SUBEX wird auf "boot 2007" mit diesem Logo, und vor allem dem, was sich dahinter verbirgt, für Gesprächsstoff sorgen:

Denn momentan ist Subex mit dieser Aktion das weltweit erste und bis einzige Tauchsportunternehmen, dass allen Tauchern ein mit 28% Sauerstoff angereichertes Luftgemisch als Standard zur verfügung stellt, ohne dafür ein Nitrox Brevet zu verlangen. Diese EAN-Varianten sind in den Basen unter der Bezeichnung "SUBEX Air 28" zu finden. Sabine Zilligen aus dem Executive Office: "Damit beschreitet SUBEX erfolgreich neue Wege in Sachen Tauchkomfort und erhöhte Sicherheit." Der Initiator und "Erfinder" von SUBEX Air 28, Johann Vifian und sein Team, sind an der Boot persönlich anwesend und geben allen Interessierten gerne Auskunft zum "Atemgemisch der Zukunft".



HEPCA - erstmalig auf der BOOT 2007 - bei SUBEX

Die "Hurghada Enviromental Protection Conservation Assoication" ist die Organisation, die bislang weltweit die meisten Festmacherbojen (mehr als 1000) im Roten Meer installierte und regelmässig wartet.

Ebenso errichtet HEPCA in Marsa Alam eine Abfallentsorgungsfabrik und betreibt diese mit Hilfe ortsansässiger Beduinen. Diese und zahlreiche andere Informationen in Sachen Umweltschutz am Roten Meer werden den Besuchern der "boot" am Stand von SUBEX aus erster Hand durch den Managing Director Mr. Amr Ali geboten. Übrigens, Johann Vifian ist auch Mitbegründer und Vice Präsident von HEPCA.



El Quseir Charta - ein Jahr danach

Mit Rückblick auf ein Jahr wertvolle Arbeit treffen sich die Initiatoren der El Quseir Charta wieder auf der "boot". Und die Charta ist nicht nur eine Sache der Charta-Organisation selbst, sondern spricht jeden Taucher an.

"ZUSAMMEN MEER BEWEGEN", Korallenriffe aktiv schützen und den Lebensraum Meer auch für kommende Generationen erhalten. Unter diesem Motto fordert SUBEX jeden auf, mit zu machen! "Nicht Jeder, sondern DU kannst etwas bewegen, nicht Jeder, sondern DU kannst etwas tun und mit dem Unterzeichnen der Charta mitwirken diese Idee in die Welt hinaus zu tragen!" - so die überzeugte Argumentation aus dem Hause SUBEX.




Kontakt und Information

SUBEX Red Sea Diving Centers
Sales & Marketing
E-Mail: info@subex.org
Tel. +20-653548651
Internet: www.subex.org