SUB AQUA DiveCenter - one step ahead!

Teile:
15.05.2008 17:54
Kategorie: News
Seit über 35 Jahren steht der Name SUB AQUA für Service, Sicherheit und Tauchen pur!

Um den hohen Ansprüche der Gäste auch in Zukunft gerecht zu werden, nehmen die Tauchlehrer der SUB AQUA DiveCenter™ regelmässig an weiterbildenden Seminaren teil.

Im Focus hierbei immer der Gast! Ihm eine möglichst individuelle, flexible und vor allem professionelle Aus- und Weiterbildung zu garantieren, sehen wir als unsere oberste Pflicht. Hierzu gehört unter anderem, eine verbandunabhängige Ausbildung zu ermöglichen, um den verschiedenen Wünschen unsere Gäste gerecht zu werden. Daher bieten die SUB AQUA DiveCenter™ bereits jetzt Tauchausbildung nach den internationalen Richtlinien von SSI, PADI sowie CMAS an.

Volkmar Göldner - Subaqua
Volkmar Göldner - Chef der Instructor-Trainings, Subaqua

Im Mai diesen Jahres wurden die Tauchlehrer der SUB AQUA DiveCenter™ auf den Malediven in den Bereichen professioneller erster Hilfe nach den international, anerkannten Richtlinien von DAN Europe ausgebildet. In erster Linie wurden diese Seminare durchgeführt um jederzeit optimal vorbereitet zu sein. Selbstverständlich besteht somit auch die Möglichkeit, in den SUB AQUA DiveCentern eine Ausbildung bezüglich Sauerstoffgabe bei Tauchunfällen und Basic Life Support zu erhalten.

Weiterhin wurden spezielle Schulungen mit Schwerpunkt Guest-Relation und Serviceoptimierung durchgeführt, dies mit dem Hintergrund optimal auf die wachsenden Herausforderungen im internationalen Tourismus vorbereitet zu sein. Hervorheben möchten wir hier, dass das gesamte Team topp motiviert an diesen Seminaren teilgenommen hat. Ziel dieser Bemühungen ist es, Gästen der SUB AQUA Tauchbasen in allen Richtungen einen optimalen Basenablauf und somit einen entspannten Tauchurlaub zu garantieren!

Sämtliche Instructor-Trainings für die SUB AQUA DiveCenter stehen unter Leitung von Volkmar Göldner in Verbindung mit dem PRO-dive Network.


Weitere Informationen:

Logo Subaqua SATR
SADC Ltd.
SUB AQUA DiveCenter™

www.subaqua-divecenter.com

Quelle: Volkmar Göldner, 14.05.2008