Strengere Visaregeln für Ägypten?

Teile:
09.09.2011 14:57
Kategorie: News

Änderung der Visaregeln?

Nachtrag 11.Sep. 2011: Nach Informationen aus Ägypten ist die Planung die Genehmigungsverfahren für Ägypten-Visa zu ändern momentan ausgesetzt. Die Übergangsregierung will ihre Entscheidung, das visafreie Reisen für Bürger der EU und anderer westlicher Länder abzuschaffen, vorerst nicht umsetzen.Tourismusminister Mounir Fakhry sagte, dass die geplanten Änderungen nicht in Kraft treten werden.


Originalmeldung vom 9.9.2011:

Die ägyptische Regierung  hat offenbar vor, die Regelungen für Visa zu ändern wie in mehreren Pressemeldungen zu lesen war. Für Besucher würde es dann deutlich umständlicher, die Erlaubnis zur Einreise zu erhalten. Das Vorhaben könnte es erschweren nach der Jasmin-Revolution wieder  mehr Urlauber ins Land zu holen.

Wer derzeit nach Ägypten als Tourist einreist bekommt automatisch einen Sichtvermerk bei der Ankunft am Flughafen. Dieses Verfahren soll sich aber nach unbestätigten Aussagen eines Regierungssprechers demnächst ändern. Im ungüstigsten Fall müssten Urlauber ihre Visa bereits vor Reiseantritt in der ägyptischen Botschaft ihres Heimatlandes beantragen.

Für Teilnehmer an Gruppenreisen als auch für Pauschalreisende sollen diese neuen Regeln angeblich nicht gelten; wie aber eine alternative Regelung aussehen könnte - oder ob für diese Gruppen die bestehenden Regeln nicht verändert werden, wurde nicht kommentiert.
Die neuen Vorschriften sollen bald umgesetzt werden – Mohamad Hegazy sagte die Umsetzung wird bald geschehen, es könnte bereits in den kommenden Wochen in Kraft treten. Einen Grund für die Änderung der Visaregelung nannte er nicht.

Weitere Infos:
http://bikyamasr.com/41695/no-visas-on-arrival
http://www.morgenpost.de/reise/article1758662
http://www.almasryalyoum.com/en/node/493671

Diskussion unter:
http://www.taucher.net/forum/Strengere_Visaregeln