SSI und Barakuda

Teile:
26.10.2003 09:55
Kategorie: News
120 Jahre Erfahrung gemeinsam in die Zukunft

SSI und BARAKUDA setzen die bereits vor 4 Jahren begonnene Kooperation fort und haben vereinbart, diese nun weiter auszubauen. Dies stellt einen Meilenstein in der Geschichte des Tauchsports dar, da eine solche Annährung zwischen einer CMAS- und einer amerikanischen Ausbildungsorganisation bisher einzigartig ist.

Für Taucher und Tauchlehrer beider Verbände ergeben sich daraus Vorteile, die kaum ein anderer Verband zu bieten hat, da die Brevets bis zur Instructor Trainer Stufe uneingeschränkt gegenseitig anerkannt werden und somit Fortbildung und Crossover zwischen den Systemen unkompliziert sind.

Den Tauchern stehen über 1000 Tauchschulen, Shops & Basen weltweit, exzellentes und umfassendes Ausbildungsmaterial, ein funktionierendes Travel Network und viele weitere Optionen zur Verfügung.

Tauchlehrer beider Verbände haben die Möglichkeit zu einem Easy-Crossover und für Tauchlehrer anderer Verbände werden ab 2004 Kombi-Crossover zu BARAKUDA & SSI angeboten.

Weitere Infos unter info@ssi-germany.de und info@barakuda.de