Spendenaktion der IUPA

Teile:
08.01.2005 23:53
Kategorie: News
Auch die IUPA will sich nach dem unerwarteten Erfolg einer einzelnen Brevetauktion (erbrachte 122, 21 Euro!)auf mehrfachen Wunsch unterlegener Bieter noch mehr für die Tsunami-Opfer engagieren, deshalb läuft seit heute eine neue Auktion mit insgesamt 100 Artikeln.

Wir verkaufen das Brevet für den Selbstkostenpreis von 2 Euro, damit sind gerade die Herstellungs- und Portokosten gedeckt. Aber wir möchten auch gern zusätzlich eine Spende, diese wollen wir verwenden als Hilfe für den Wiederaufbau/Reparatur der öffentlichen Versorgungseinrichtungen mit sauberem Wasser und Strom in den meistbetroffenen Tauchgebieten Thailands.
Denn unsere Überlegung ist es, dass damit wirklich allen Menschen in dieser Region wirksam und nachhaltig geholfen werden kann.

Also liebe Tauchfreunde, bietet mit bei unserer Auktion:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=5154772112

Ihr bekommt nicht nur ein schönes Brevet (Motiv nach Wahl), sondern helft wirksam den Menschen in dieser Region.

Auf der Boot 2005 gibt es übrigens am Stand J 63 von Uli Schreiber/GNT-Trockis auch eine Aktion: Ihr bekommt ein weltweit einzigartiges und wichtiges Brevet gegen einen Spendenbeitrag von 10 Euro, und da die Jahreszeit eher stürmisch ist, wollen wir mit diesem Geld den deutschen Seenotrettern helfen, die übrigens auf der Boot selbst auch mit einem Stand vertreten sind.