Shark Hunting - TV-Kick oder Spitze der Naturverbrechen?

Teile:
25.05.2006 12:07
Kategorie: News
"Sehen sie Männer und Frauen, die der Jagd nach Monster-Makohaien verfallen sind, in der Premiere der vierteiligen Serie "Shark Hunters" am Montag, den 22. Mai um 21.00 Uhr auf OLN."

So der einleitende Text auf den Webseiten von OLN zur Serie. 50.000 US-$ - das ist der Preis, den US-amerikanische Tauchtouristen für ihr Exklusivhobby "Shark Hunting" bezahlen.

Und da Wahnsinn grenzenlos ist, wird dies alles auch noch in verantwortungs- und gedankenloser, reißerischer und unseriöser Weise (vereinfacht ausgedrückt: US-typisch) dem TV-Publikum offeriert.
Vom 22. Mai bis 12. Juni zeigt der kanadische TV-Sender OLN (die Abkürzung steht für "Outdoor Life Network" und suggeriert Leben in der Natur) in vier Episoden das snobistische Treiben geistig degenerierter Pseudoabenteurer: Shark Hunters.
Gepaart mit sportivem Touch und Challenge-Feeling werden sich dann am 12. Juni die Helden der Nation, die Herrscher über Gut und Böse zu ihren Siegen über die Monster der Tiefe feiern lassen.

By the way: In generöser Weise werden diese Verbrechen an der Natur als völlig korrekt dargestellt: "...im Rahmen der US-Gesetze...", "keine vom Aussterben gefährdete Spezies..." - es fehlt noch die Formulierung: "Handeln in Einklang mit der Natur". Verständlich: Ein U.S.-Amerikaner würde sich NIE über gesetzliche Bestimmungen hinwegsetzen, geschweige denn weltweit gültige Moratorien umgehen oder missachten. Zur Seriösität des kanadischen TV-Senders bedarf es keiner weiteren Erklärungen...

Der Originaltext zur Serie ist auf der Website von OLN (Link unter http://www.tsn.ca/oln/feature.asp?fid=10712) zu sehen. Hier ein Auszug:

Meet 10 captains and their teams as they spend a summer training for and competing in three qualifying shark-catching* contests, culminating the Grand Finale Tournament Event. Throughout this series, witness the injuries, fighting, cheating, polygraphs and disqualifications that transpire in the fight to be crowned the ultimate Shark Hunter.

* The sharks featured throughout Shark Hunters are not endangered species and all hunting is done in accordance with U.S. hunting regulations