Scubapro tauscht Bauteile bei MK20/MK25

Teile:
24.06.2005 11:27
Kategorie: News
Wie wir von Scubapro Deutschland erfahren haben, werden im Rahmen der normalen Regler-Revisionen die Bauteile die bei der NOAA zu Problemen führten (siehe auch http://www.taucher.net/aktuell_NOAA_tauscht_MK_20_Stufen_1393.html ) ausgetauscht.

Weiter können die Teile übrigens auch kostenlos getauscht werden, es muss nicht auf das jährliche Revisionsintervall gewartet werden.

Eine Rückrufaktion zum MK20 wurde noch nicht gestartet.

Ergänzung vom 11.07.2005

Nun ist auch in Europa ein erster Fall einer geborstenen Stufe von Scubapro bekannt geworden. Unser Leser Swen aus der Schweiz hatte persönlich diese Erfahrung gemacht. Siehe Forum: http://www.taucher.net/forum/Scubapro_MK20_-_Beinaheunfall_equip7692.html