Safariboot Karim 2 gesunken

Teile:
17.06.2004 13:31
Kategorie: News
Danke an Stefan Görlitz für die Nachricht.

Das Safariboot Karim 2 ist am 5.Juni 04 vor den Big Brothers gesunken. Dies wurde gegenüber TN auch vom Veranstalter bestätigt. Während des Untergangs soll eine Gruppe Ungarn von der Karim 2 gerade beim Tauchen gewesen sein.Besatzung und Passagiere wurden komplett von anderen Schiffen aufgelesen. Unmittelbar nach dem Untergang soll ein Einheimischer zu dem in 80m Tiefe liegenden Wrack getaucht sein -mit Preßluft. Auf dem Rückweg soll ihm bei 60m die Atemluft ausgegangen sein.Der Taucher soll dann nach oben zur Wasseroberfläche geschossen sein und sich jetzt unterhalb des Halses gelähmt im Krankenhaus von Hurghada befinden.