Saba – Niederländische Antillen

Teile:
17.12.2004 16:54
Kategorie: News
Saba – Niederländische Antillen: Der SUB AQUA - Geheimtipp für Individualisten!

Die nur 13 qkm kleine Vulkaninsel Saba, die nicht umsonst als die „Unspoiled Queen“ der Karibik bezeichnet wird, fasziniert bereits beim Anflug: eine bergige Landschaft die in ein zerklüftetes Ufer übergeht, scheint sich direkt aus den Tiefen des Meeres zu erheben. Schon von weitem prägen die weißen Häuser mit ihren roten Dächern und grüngestrichenen Fensterläden das Landschaftsbild. Für Wanderer und Vogelliebhaber bieten der Regenwald und die zahlreichen Wanderwege ideale Voraussetzungen für einen gelungenen Urlaub.

Unter Wasser verspricht Saba unseren anspruchsvollen Tauchgästen ein absolutes Highlight : die „Pinnacles“, spektakuläre Tauchspots, die Stalagmiten gleich aus der Tiefe ragen und ihr Riffdach auf meist ca. 30 m finden, werden Sie mit ihrer dramatischen Unterwasserlandschaft, ihrem farbenprächtigen Bewuchs und den häufig in der Nähe zu beobachtenden Großfischen in ihren Bann ziehen.

Weitere Infos auch auf dem Taucher.Net Reiseführer von Saba!


Preisbeispiel: El Momo Cottages - 2 Wochen p. Pers. im DZ/ÜF inkl. Flug ab € 1.179,-

Tauchen mit der SUB AQUA Partnertauchbasis „Sea Saba“:
5 Tauchtage / 10 Tauchgänge € 340,-

Bootstauchgänge, es werden wahlweise Ganztagesfahrten mit 2 Tauchgängen inkl. Flasche & Blei und Halbtagesausfahrten mit 1 Tauchgang angeboten (2 Tauchgänge täglich)
 
Nähere Informationen und Buchung: SUB AQUA Tauchreisen, Tel. 089/384769-0; tauchreisen@sub-aqua.de, www.sub-aqua.de