S.U.B. und RAB vereinbaren Kooperation

Teile:
31.01.2009 18:32
Kategorie: News
Kooperation SUB und RAB - Boot 2009
S.U.B. Geschäftsführer Klaus Klink und
RAB-Präsident Bernd Denz-Gerlach

S.U.B. Rebreather-Training mit RAB-Standards

Anlässlich der BOOT 2009 in Düsseldorf gaben das Rebreather-Advisory-Board e.V., Deutschlands führendes Kreislauftauchgeräte-Ausbildungsorganisation, RAB und S.U.B. International Association for Diving Schools and Instructors ihre Kooperationsvereinbarung bekannt.

Ab sofort nimmt die Rebreatherausbildung für SCR- und CCR-Geräte bei S.U.B. einen hohen Stellenwert ein. Sie findet nach den international anerkannten RAB-Standards statt.





Weitere Informationen:

SUB Logo
S.U.B. Tauchsportservice GmbH
Obertattenbach 19, 84364 Bad Birnbach
Telefon +49 . 85 63 . 97 73 52
Telefax +49 . 85 63 . 97 73 53
Mail:  info@sub-international.com
Web: www.sub-international.com