Rückruf 1.Stufe Zeagle

Teile:
26.05.2003 22:59
Kategorie: News
Wie der Homepage von Zeagle www.zeagle.com zu entnehmen ist sind die 1. Stufen von 931 Automaten möglicherweise defekt. Konkret führt beim entdeckten Mangel ein nicht erwartungsgemäß funktionierender Hochdrucksitz zu einer möglichen Blockierung der Luftzufuhr. 1.Stufen dieser Art wurden zwischen dem 20. Januar und 19.Mai 2003 verkauft.Das Problem betrifft die Modelle "FlatHead Six" (Seriennummern F001391 bis F001476),"50D" (Seriennummer B003315 bis B003652),"DS-IV" (Seriennummern A001352 bis A001571) und "Envoy" (Seriennummer C001117 bis C001403).Laut Firmenhomepage soll man nicht mehr mit diesen Automaten tauchen gehen und sie sofort zum nächsten Zeagle-Händler bringen um sie dort reparieren zu lassen. Von dem Problem können auch Automaten betroffen sein,die seit dem 20.Januar 2003 gewartet wurden!