Probanden fuer tauchmed. Doktorarbeit gesucht (Raum AC)

Teile:
18.03.2005 19:26
Kategorie: News
Hallo,

Wir sind für eine tauchmedizinische Doktorarbeit über schädliche Einflüsse hoher Sauerstoffpartialdrücke auf Körperzellen auf der Suche nach Probanden. Hierbei sollte es sich um aktive Sporttaucher handeln, die aus Aachen kommen oder ohne großen Aufwand nach Aachen kommen können.
Vorgesehen ist eine Druckkammerfahrt. Den Probanden wird vor, je einmal direkt und einmal 24 h nach Ende der Druckkammerfahrt Blut abgenommen, also insgesamt drei mal. Da keine Übernachtungs- oder Fahrtkosten erstattet werden können, lohnt es sich für Interessierte mit weiter Anreise wohl eher nicht. Die Fahrt entspricht einem normalen Tauchgangsprofil, es handelt sich bei den hier gesuchten Probanden um die Kontrollgruppe, die normal belastet wird. Die Probanden mit deutlich erhöhter Sauerstoffpartialdruck-Exposition in der Belastungsgruppe werden separat gesammelt.
Geplant ist zur Zeit eine Durchführung am 30.04.2005 in Aachen, der Termin kann sich aber evtl. ändern.

Voraussetzung ist igentlich nur eine Tauchtauglichkeitsbescheinigung, möglichst nach GTÜM-Richtlinien und nicht älter als 2 Jahre. Interessierte Taucher können mich ueber das Kontaktformular für nähere Informationen anschreiben, wobei folgende Angaben hilfreich wären: Alter, Geschlecht, Raucher/Nichtraucher.
Selbstverständlich ist die Druckkammerfahrt selber im Gegenzug kostenfrei, außerdem wird verpflegt.

Viele Grüße,
Christian Neitzel