PADI zeichnet kritische Zukunftspläne

Teile:
21.03.2007 13:27
Kategorie: News
PADI setzt auf das Wachstum des Geschäfts von Tauchzentren und -anlagen mittels eines verstärkten Augenmerks auf Mitglieder, gezielter Geschäftsverfahren sowie innovativer Marketingkampagnen.

Rancho Santa Margarita, CA – 15 März 2007 – PADI Manager aus der ganzen Welt trafen sich um PADIs Zukunft für 2007 und danach festzulegen.
Mit einer weltweiten Mitgliedschaft von über 130 000 Einzelmitgliedern und 5500 Geschäfts- und Anlagenmitgliedern aus 183 Ländern und Gebieten, war es keine Überraschung, dass sich PADI Worldwide in den diesjährigen Treffen bezüglich der weltweiten strategischen Planung auf PADI Mitgliedschaften konzentrierte. Nach dem “Auftrag An erster Stelle das Mitglied – Assignment Member First” hat PADI das Mitglied in den Mittelpunkt seiner Philosophie gestellt, die jetzt für alle zukünftigen Geschäftsentscheidungen prägend sein wird.

Drew Richardson, Präsident von PADI Worldwide und Hauptdienstleiter sagte: „Die Basis des Erfolgs von PADI sind und waren schon immer die PADI Mitglieder. Unter diesem Gesichtspunkt wird PADI Worldwide in naher Zukunft verschiedene Ankündigungen bezüglich ihrer konkreten Vorgehensweise machen und noch mehr interessante Vorteile für Mitglieder einführen. Kurz gesagt, PADI wird einfach die Gesellschaft sein, mit der man am Einfachsten im Tauchbusiness Geschäfte machen kann."

Ein anderer wichtiger Punkt der Tagesordnung war die ständige Aufnahme neuer Taucher mittels neuer und wichtiger Partnerschaften mit der Industrie. Die Bemühungen schließen eine weltweite Erweiterung des GO Dive Programms ein, sowie die Verwendung der Datenbank der PADI Discover Scuba Diving Teilnehmer, um sie davon zu überzeugen, vollbescheinigte Taucher zu werden.

PADI wird, als die weltweit größte Tauchausbildungsorganisation, weiterhin durch innovative Kampagnen wie zum Beispiel die Master Scuba Diver Herausforderung, GO Dive, und die neue Go PRO Herausforderung das Weiterbildungssystem (ConEd) für bereits zertifizierte Taucher fördern.
In den nächsten Monaten wird PADI neue, kreative Marketing und Public Relations Kampagnen einführen, um die Grenzen der traditionellen Industrie zu überschreiten und um das Tauchen zu erfrischen und neu zu beleben.

Für weitere Auskünfte über die Vorteile der PADI Mitgliedschaft kontaktiere:

PADI Europe AG
Oberwilerstrasse 3
8442 Hettlingen
Switzerland
Tel.: +41 52 304 14 14

Deutschland
E-Mail: memberde@padi.ch
Contact: Gabriela Kleger

Österreich & Schweiz
E-Mail: memberch@padi.ch
Contact: Deborah Fugarolas