Neues von Orca Reisen

Teile:
30.05.2005 17:34
Kategorie: News
Traumdestination Seychellen

Die Seychellen, eine der wohl schönsten Urlaubsregionen der Welt ist seit neuestem bei ORCA Reisen im Programm.
Die insgesamt 115 Inseln der Seychellen liegen auf halbem Weg zwischen den Malediven im Nordosten und Madagaskar im Südwesten, weitab vom Festland mitten im Indischen Ozean. Die urwaldbewachsenen Granitinseln der "Inner Islands" und die menschenleeren "Outer Islands" der African Banks und Alphonse Gruppe bestechen durch ihre atemberaubenden Naturschönheiten. Eine satte tropische Vegetation, unvergleichliche Traumstrände an jeder Ecke, herrliche Lagunen und besonders die vielfältigen Tauchplätze machen die Seychellen zu einem herausragenden Urlaubserlebnis.
"Outer Islands" Alphonse und Desroches:
Die "Outer Islands" der Seychellen bestehen aus den Inseln Bird und Denis nördlich von Mahé und den ca. 250-450 Kilometer südlwestlich gelegenen Inseln der "African Banks" und der Alphonse Gruppe, auch bekannt unter dem Namen Amiranten. Hier, inmitten der Weiten des Indischen Ozean abseits vom Massentourismus, hat sich ein einzigartiges Naturparadies, sowohl über als auch unter Wasser erhalten. Die Inseln bieten alles: Traumstrände, herrliche Lagunen, eine reiche tropische Vegetation mit einer interessanten Tierwelt (u.a. Riesenschildkröten), sensationelle Tauchplätze und nicht zuletzt zwei komfortable Hotelanlagen auf Alphonse und Desroches. Ein echtes Traumziel für Inselfans und erlebnishungrige Taucher!
Tauchen um Alphonse und Desroches:
Alphonse mit den Nachbarinseln Bijoutier und St. Francoise zählt zu den fischreichsten Gewässern der Welt! Riesige Schwärme von Thunfischen, Schnappern und Füsselieren, kapitale Barsche, Schildkröten ohne Ende, Barrakudas und viele verschiedene Haiarten sind hier heimisch. Absolute Highlights sind jedoch neben einigen interessanten Lagunentauchplätzen die spektakulären Drop Off´s, die von 30 Metern bis auf 5000 Meter abfallen. Herrlicher Korallenbewuchs, dichte Gorgonienwälder und aufregende Begegnungen mit Hochseebewohnern erwarten die Taucher. Aber auch die Insel Desroches lockt mit Weltklasse-Tauchplätzen! Von riesigen, standorttreuen Ammenhaien, Büffelkopf-Papageienfischen bis hin zu prächtigen Nacktschnecken reicht die breite Artenvielfalt. Ein toller Weichkorallenplatz ist das sog. Airport Reef, sensationell auch die vielen Höhlen entlang des zerklüfteten Außenriffs von Desroches. Die größte reicht 60 Meter tief in die Riffwand und ist voll mit Lobstern, schlafenden Ammenhaien, Rochen und Schildkröten!


Info & Buchung:
Service Center Deutschland: Tel. +49 (0)8031-18850, Fax. +49 (0)8031-188588, info @ orca. de, www.orca.de
Service Center Österreich: Tel. +43 (0)4242-43000510, Fax. +43 (0)4242-43000514, orca.reisen @ aon. at, www.orca.de
Service Center Schweiz: Tel. +41 (0)848-188500, Fax. +41 (0)848-188588, info @ orca. de, www.orca.de



Einführungsangebote auf Reethi Beach - komplett neu renoviert!

Die Komfortinsel Reethi Beach Resort - der Klassiker im Baa Atoll - präsentiert sich im neuen Gewand: alle Bungalows und Gebäude wurden umfassend renoviert. Ein Topp-Einführungsangebot und Tauchspecial soll nun wieder verstärkt Taucher auf die Insel locken. So werden bei ORCA Reisen zwei Wochen Reethi Beach inkl. LTU-Flug, Transfer mit dem Wasserflugzeug, 14 Übernachtungen im Standard-Zimmer mit Halbpension und 6 Tage Non Limit Tauchen schon ab € 1499,- angeboten. Ausserdem wird kein Einzelzimmerzuschlag berechnet! Dieser Preis gilt für Reisen bis 21.09.2005.
Doch nicht nur das exquisite Preis-Leistungs-Verhältnis spricht für Reethi Beach. Die exponierte Lage im nordöstlichen Baa-Atoll, das Schweizer Management, der professionell organisierte Tauchbetrieb und eine ganze Reihe hervorragender Tauchplätze lassen keine Wünsche offen.