Neues bei Orca

Teile:
12.12.2006 23:57
Kategorie: News
Bei Orca Tauchreisen gibt es einiges neues zu vermelden. Hier die einzelnen News:

Neu im Programm: Safaris zu den besten Tauchplätzen der Philippinen!

Der Tauchreisespezialist ORCA Reisen bietet ab März 2007 die Möglichkeit, die ausgezeichneten Tauchplätze des Visaya-Archipels auf den Philippinen per Safarischiff zu erkunden. Die Übernachtung erfolgt dabei nicht auf dem Schiff, sondern in exotischen kleinen Ferienanlagen entlang der Reiseroute. Während der 5-tägigen Safari gibt es viel zu entdecken: Wunderschöne Korallenriffe und Steilwände prägen die Unterwasserlandschaft. Schaukelfische, Seepferdchen, Nacktschnecken und Anglerfische lassen das Herz eines jeden Makro-Fans höher schlagen. Neben vielen Schwarmfischen, farbenprächtigen Weichkorallen, Gorgonien, Überhängen und Grotten gibt es gelegentlich auch Großfisch zu sehen.

Also nichts wie los und abtauchen! Denn die Visaya-Inseln mit Negros, Apo Island, Siquijor und Balicasag gehören zu den besten Tauchgebieten der Philippinen. Eine Safari zu den Visaya-Inseln inklusive Tauchen, Vollpension und 5 Tage/4 Nächte im Doppelzimmer (ab Cebu/bis Panglao) gibt es bei ORCA Reisen schon ab € 459,-.

Auf zum Fotoworkshop nach Thailand!

ORCA Reisen bietet in Zusammenarbeit mit der professionellen Tauchbasis Sea Bees und der Zeitschrift unterwasser die einzigartige Gelegenheit, eines der schönsten Tauchreviere der Welt mit bekannten Fotoprofis zu entdecken! Der 12. Fotosub findet diesmal vom 15. bis 28. April 2007 in Khao Lak/Thailand statt und beinhaltet einen hochkarätigen Workshop mit den Experten der Zeitschrift unterwasser: Heinz Ritter, Norbert Probst und Andreas Voeltz.

Vier Tage lang werden in Theorie und Praxis Tipps und Tricks rund um die Digital-Unterwasserfotographie verraten. Im anschließenden Fotowettbewerb können die neuen Informationen gleich ausprobiert werden, die Siegerehrung rundet schließlich den Workshop ab. Die Tagestouren zu den Similan Islands werden von der Tauchbasis Sea Beas betreut und die attraktive, kleine Hotelanlage Palm Garden Resort Khao Lak bietet speziell für Taucher die ideale Umgebung. Der Fotosub ist mit Thai Airways-Flug, 12 Nächten im Doppelzimmer mit Frühstück, Tauchen (4 Tage Workshop sowie 4 Tage Foto-Wettbewerb) und Transfers schon ab € 1759,- buchbar.

Malediven satt! Erlebnisreiches Tauchen mit dem neuen Safarischiff MY Teate.

Neu im Programm von ORCA Reisen ist ab Mitte Januar die luxuriöse Motoryacht MY Teate, das derzeit wohl beste Tauchschiff der Malediven! Unter Leitung der Maledivenspezialisten Ute und Thomas Gehrke bietet das 7,2 Meter breite und 31 Meter lange Schiff für insgesamt 16 Passagiere erlebnisreiche Tauchkreuzfahrten mit 5-Sterne Niveau. Die 7-tägigen Touren führen zu den schönsten Plätzen der zentralen Malediven-Atolle (Ari Atoll, Felidhu Atoll, Nord-Male Atoll, Süd-Male Atoll). Außerdem werden regelmäßig zweiwöchige Sondertouren in den Norden zu unberührten Riffen bis ins Haa Alifu Atoll bzw. in den Süden bis ins Addu Atoll angeboten.

Das Besondere: Durch die starken Motoren der MY Teate sind auch weitere Strecken schnell und nahezu bei jedem Wetter möglich. 8 Tage/7 Nächte auf der MY Teate ab/an Male in einer Doppelkabine inklusive Tauchen, Vollpension, Wasser, Saft, Tee und Kaffee gibt es schon ab € 1139,-. Kostenlose Nitrox-Füllungen für alle zertifizierten Nitrox-Taucher!

Info & Buchung: www.orca.de und info@orca.de
Service Center Deutschland: Tel. +49 8031 1885-0, Fax. +49 8031 1885-88
Service Center Österreich: Tel. +43 4242 430005, Fax. +43 4242 430055
Service Center Schweiz: Tel. +41 848 188500, Fax. +41 848 188588