Neues aus Hemmoor

Teile:
20.08.2001
Kategorie: News
An Einstieg 4 ist existiert ein neues Bootswrack. Die "Isbi" ist ein Motorkajütboot mit einer Länge von etwa 7m. Sie liegt auf einer Tiefe von 15 m aufrecht auf dem Grund und ist optimal für Tauchanfänger zu betauchen.

Der Ponton am Einstieg 5 ist überarbeit worden. Das Knickgelenk wurde entfernt, so dass er jetzt nicht mehr so stark schwankt, wenn er betreten wird.
Außerdem ist das Sperrgebiet an der Fischzucht jetzt neu gekennzeichnet worden.
Von der Sperrleine an der Wasseroberfläche hängen jetzt alle 5m Seile bis auf den Grund herrunter,um die Schutzzone eindeutig zu kennzeichnen! Es wird gebeten, das Sperrgebiet zu beachten, da der Einstieg sinst uU für Taucher gesperrt werden muß !