Massenstrandung von Grindwalen bei Wellington

Teile:
23.01.2008 10:16
Kategorie: News
12 Grindwale verendeten nach einer Massen Strandung auf Neuseelands Südinsel.
15 Tiere konnten von Helfern ins tiefere Wasser gerettet werden.

Jedoch würden sich die Wale weiterhin gefährlich dicht am Strand von Farewell Spit aufhalten. Die Umweltbehörde habe ein Flugzeug zur Beobachtung der Meeressäuger entsandt, das auch nach weiteren gefährdeten Walen in der Bucht Ausschau halten soll, berichtete die Abendzeitung «Nelson Evening Mail».

Infos zu Grindwalen: http://de.wikipedia.org/wiki/Grindwal