Mares Testevent in Meissen

Teile:
11.06.2012 08:50
Kategorie: News

Sachsen testet Mares

Mares Testvent in Meissen
Diesen Termin müssen Sie sich rot anstreichen: Am 16. und 17. Juni starten Meißens Taucher mit Mares gemeinsam durch.

Hier rockt die Szene! In Meißen (Sachsen) geht am dritten Juniwochenende die Post ab! Die Tauchschule Abyss veranstaltet zusammen mit der Firma Mares das Einzige Testevent in der Region am hauseigenen Steinbruchsee "Riesenstein". Testen Sie die neuesten Produkte und lassen Sie sich die Technik aus Erster Hand erklären: Das Mares-Team ist vor Ort und beantwortet gerne Ihre Fragen. Im Mittelpunk stehen wie immer die high-lights der Saison: Der neueste Computer „Matrix“, der neue „Abyss 52- und Carbon 52-Regler“, das Multifunktions-Jacket „Hybrid Pro Tec“ und der kürzlich mit dem „red dot Award“ ausgezeichnete Atemregler „Instinct 12S“ sind nur einige Beispiele. Auf weitere Überraschungen aus der Edelschmiede in Rapallo können Sie gespannt sein.

Für den richtigen Info-Cocktail sorgen Vorträge über das Kaltwassertauchen und die speziellen Testverfahren für Atemregler (US-Navy-Test), über das Tauchen im größten Aquarium der Welt, dem Tanganjika-See sowie über die Technik des Sidemount Tauchens.

Für das leibliche Wohl, für den Spaß vor und nach dem Tauchgang sorgt das Abyss-Team um Inhaber Karsten Wiche in bewährter Weise.
    
Wie immer gilt das Motto „Tauchen, Testen, Spaß haben“. Beste Sicht im Riesenstein lässt auch bei verwöhnten UW-Fotografen keine Langeweile aufkommen. Und über Wasser ist gute Laune und viel Spaß für die ganze Familie garantiert!

Mehr Infos: meissen@tauchschule-abyss.com, www.tauchschule-abyss.com

Weitere Informationen:

mares Logo
Mares S.p.A. c/o HEAD Germany GmbH
Velaskostraße 8, 85622 Feldkirchen
Tel: +(49 89) 90 999 50
Mail : mares@de.head.com
Web: www.mares.com