Mares Symphonie auf der EUDI 2009

Teile:
04.03.2009 10:36
Kategorie: News

Mares... just add ROMA

Rom, EUDI Show 2009: Alle guten Dinge sind Drei! Nach den Messen DEMA (USA) und boot (D) schwingt Mares erneut den Taktstock in Sachen Produktneuheiten. Vom 27. Februar bis 02. März wurden in Rom die neuesten Geheimnisse aus der Forschungs- und Entwicklungsabteilung gelüftet:

Icon HD - Mares
Neuvorstellung Icon HD mit 'scharfem' Farbdisplay
Wer dachte, dass Mares mit den Neuproduktvorstellungen von Carbon42 und Puck Air auf der DEMA und der boot bereits sämtliches „Pulver verschossen“ hätte, der irrt gewaltig. Denn Mares schwingt den Neuprodukt-Taktstock erneut und erhöht dabei die Taktfrequenz erheblich. Das Konzert findet diesmal in Rom auf der EUDI Show statt. Die Musikstücke heißen Icon HD und X-Stream. Halten Sie sich fest: der Rhythmus hat es in sich...

Als Ludovico Mares vor genau 60 Jahren den Grundstein legte, hatte er klare Ziele definiert, die seine Firma heute zur Nummer 1 hinsichtlich Produktinnovationen werden ließ. Davon konnte sich jedermann auf der italienischen EUDI Show überzeugen. Das Konzert wurde auf der DEMA (USA) und der boot (Düsseldorf) mit dem Carbon42, dem ersten Atemregler aus reinem Kohlenstoff eröffnet. Die Partitur setzt sich mit zwei weiteren Weltneuheiten in Rom fort: Icon HD ist der welterste, vollbeleuchtete Tauchcomputer mit intuitiv bedienbarem Farbdisplay, dessen Benutzeroberfläche eher einem multimedialen Handy gleicht. Im Inneren spielt ein wahres Symphonieorchester für Sie ein Konzert, dessen Töne für eine Neudefinition der Tauchcomputer-Benchmark sorgen. Aus drei Materialkomponenten besteht die neue Geräteflosse X-Stream. Sie sieht nicht nur zukunftsweisend aus. Mit ihren völlig neuen Eigenschaften hinsichtlich Komfort, Passform und Leistung spielt sie demnächst garantiert die erste Geige – nicht nur innerhalb des erfolgreichen Mares Flossensortiments!

Sichtlich zufrieden äußerte sich Mares Präsident Gerald Skrobanek über das Besucherinteresse: „Mit dem Paukenschlag Carbon42 und jetzt Icon HD und X-Stream setzen wir im Jubiläumsjahr die Firmentradition in Sachen Forschung- und Entwicklung konsequent fort. Das überaus positive feed-back hier in Rom bestärkt uns den einmal eingeschlagenen Kurs konsequent beizubehalten.

Mares Präsident Gerald Skrobanek
Gerald Skrobanek mit dem Mares Carbon 42

Themenpark Mares-Stand: Die nach Produktsegmenten klar strukturierte Standkonzeption garantierte ein interaktives Erlebnis: Produkte zum Anfassen und Ausprobieren, Videoshows, Computeranimationen und Infografiken, Tauch-Pool und schlussendlich das kompetente Mares-Team aus Rapallo ließen keine Frage unbeantwortet.

Zu jeder Symphonie gehört auch ein Finale. Doch dafür müssen Sie sich noch etwas gedulden – denn das Jubiläumsjahr hat gerade erst begonnen....


Weitere Informationen:

mares Logo
Mares S.p.A.
c/o HEAD Germany GmbH
Velaskostraße 8
85622 Feldkirchen

Tel: +(49 89) 90 999 50
Mail : mares@de.head.com
Web: www.mares.com