Marc Nys neuer Manager bei Diving Centres Werner Lau Red Sea

Teile:
22.05.2003 10:07
Kategorie: News

Marc Nys, vielen noch aus seiner fast 8-jährigen Zeit bei Ocean College bekannt ist als Operation Manager bei Werner Lau.

Marc ist Belgier, der in Köln aufgewachsen ist und lange in England gelebt hat. Er spricht außer Deutsch noch Französisch, Holländisch und natürlich Englisch. Außerdem ist er ein sehr erfahrener Tauchlehrer.

Als echter Sharm el Sheikh-Profi weiß er, wie er die Gäste zufrieden stellen kann. Neu eingeführt wurde die Premium-Tauchpakete.

Das ist Werner Lau`s Beitrag zu Ihrem Urlaubserlebnis:
"Sie brauchen sich um nichts zu kümmern. Wir holen Sie täglich von Ihrem Hotel ab und bringen Sie kostenlos zum Hafen, wo unsere Boote abfahren und bringen Sie am Abend auch wieder direkt in ihr Urlaubsdomizil. Taschenschleppen ist bei uns ein Thema der Vergangenheit. Das machen wir und Sie sollen nur Tauchen und Spaß haben. Ganz neu in unserem Angebot finden Sie unsere Premium-Pakete. Hier werden Sie richtig verwöhnt. Kleine Boote mit maximal 12 Tauchern, täglich bis zu drei Tauchgängen und vieles mehr sind unsere Antwort auf höchste Ansprüche.
Damit ist ein weiter Schritt in Richtung Kundenservice getan worden."