Kinopremiere: Return to the USS Atlanta

Teile:
29.04.2013 08:28
Kategorie: News

Filmpremiere - Return to the USS Atlanta

Kino Premiere: Return to the USS Atlanta
Nach der Premiere im exlusiven Explorers Club in Manhatten, NY, laden euch die Wreck-Explorers am 18. Mai 2013 in das legendäre Abaton-Kino in Hamburg zur einzigen Vorstellung der mehrfach ausgezeichneten Dokumentation Return to the USS Atlanta: Defender Of Guadalcanal in Deutschland ein. Derk Remmers und Mitglieder des Filmteams werden dabei über das Wracktauchen und die Dreharbeiten auf den Solomon Inseln berichten.

Elena Konstantinou produzierte gemeinsam mit Shareen Anderson einen Dokumentarfilm, der ein Team von Tauchern zu den Solomon Inseln im Südpazifik begleitet um das Wrack der USS Atlanta zu betauchen. Der Kreuzer wurde während der Seeschlacht im WW II vor Guadalcanal 1942 versenkt und 172 Seeleute verloren dabei ihr Leben.

Heute liegt das Wrack in 130 Meter Tiefe und selbst für erfahrene technische Taucher bedeuteten die Dreharbeiten eine Herausforderung. Einmalige Aufnahmen des Wracks und Interviews mit den Tauchern, ehemaligen Crew-Mitgliedern und Historikern erzählen die erschütternden Ereignisse von damals wie noch nie zuvor.

Die Tickets sind begrenzt und können nur im Shop der Wreck-Explorers fest vorbestellt werden.

Zeitplan für die Premiere am 18.5.2013
16.30h Empfang im Foyer Abaton
17.00h Begrüßung im großen Kinosaal
17.10h Faszination Wracktauchen (Derk Remmers)
17.30h "Behind the Scenes", Dreharbeiten auf den Solomons (Richard Lundgren, Casey McKinley)
18.00h Return to the USS Atlanta: Defender of Guadalcanal (englische Originalversion)
19.00h Diskussion
ab 19.30h Abendessen im Abaton Restaurant

Filmszene Return to the USS Atlanta
Weitere Infos/Trailer:

Trailer (vimeo.com)
Facebook
www.wreck-explorers.com