Kein künstliches Riff auf Mallorca

Teile:
29.10.2005 08:38
Kategorie: News
Vor der Küste Calvias (Mallorca) wird nun doch nicht, wie schon lange geplant, ein Schiff versenkt.


Fregatte "Baleares"



Die abgewrackte Fregatte „Baleares“ sollte gezielt versenkt und somit ein neues zu Riff bilden. Natürlich auch mit dem Hintergedanken, den Tauchtourismus zu beleben. Nachdem sich mehrere Naturschutzvereinigungen dagegen ausgesprochen haben, kam nun auch ein endgültiges NEIN vom Umweltministerium des Landes.