Kallweit zahlt 1000 Euro für ihren alten Trockentauchanzug

Teile:
02.01.2008 11:39
Kategorie: News

Vier Namen, eine Aktion: Kallweit, Aquarius Tauchservice, Tec Team (www.mischgastauchen.de) und "International Association Nitrox & Technical Divers".
Mit einem besonderen Schmankerl kommt der Hersteller von Trockentauchanzügen zur Messe "boot 2008" in Düsseldorf: Jeder aktive Tauchlehrer bringt seinen alten Trockentauchanzug während der Messe vom 19. bis 27.01.2008 an den Stand von Kallweit. Kallweit zahlt dann 1000 Euro für den alten Anzug, unabhängig von Alter und Zustand - beim Kauf eines neuen Kallweit-Anzugs. Zur Auswahl stehen folgende Modelle an Anzügen und Unterziehern:

- Helios
- Helios-N
- Xenon-Front
- Saros
- Nova

Voraussetzung ist, dass man sich zuvor auf den Webseiten von Kallweit registriert und sein Kommen ankündigt: www.trockentauchen.com

Kallweit sieht Tauchlehrer als Partner - in kostenfreien Workshops rund ums Thema Trockentauchen bietet Kallweit weitere Informationen für Instruktoren an. Ebenfalls kostenlos: Mit mindestens vier Tauchschülern stehen dem Tauchlehrer bei Kallweit-Testtauchevents Trockentauchanzüge, Unterzieher und Handschuhsysteme für seine Schüler zur Verfügung, die entweder einen Trockentauchkurs absolvieren oder einfach nur testen möchten.







Kontakt:

KALLWEIT GmbH
Hirsauer Str. 149
75180 Pforzheim

Tel. +49 72 31 / 42 44 770
Fax +49 72 31 / 42 44 780

www.kallweit.de
www.trockentauchen.com