Japanische Walfangflotte erhält Einlaufverbot

Teile:
16.01.2007 09:28
Kategorie: News
"So lange ich Minister bin, dürfen die japanischen Walfangschiffe keine australischen Häfen anlaufen." Mit dieser klaren Aussage distanzierte sich Umweltminister Ina Campbell am Montag im öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Australien hat offiziell allen japanischen Walfangschiffen untersagt, in der diesjährigen Saison seine Häfen anzulaufen.
Weiter rief der Umweltminister alle Walfänger auf, Zurückhaltung zu wahren bei möglichen Konflikten mit Tierschutzaktivisten, so soll unter anderem vom Einsatz mit Wasserkanonen abgesehen werden.