Jahr des Delphins – Mit guten Ideen unterstützen und: gewinnen!

Teile:
19.04.2007 21:15
Kategorie: News
Jahr des Delphins – Mit guten Ideen unterstützen und: gewinnen!

Der Delphin ist ein Meerssäuger, für den wir schon immer viel übrig hatten. Vor allem bei Kindern ist das soziale Wesen des Delphins ausgesprochen beliebt. Trotz der Beliebtheit sind leider über 30 Delphinarten bedroht; mehr als die meisten Menschen denken.

Das unter UNEP geschlossene Übereinkommen zur Erhaltung wandernder, wild lebender Tierarten (Bonner Konvention) hat das Jahr 2007 zum Jahr des Delphins (Year of the Dolphin) erklärt. Folgende Ziele stehen im Vordergrund:

- Den Menschen soll bewusst gemacht werden, dass Delphine weltweit bedroht sind
- Aufklärung zum Thema Meeres- und Umweltschutz.
- Gestaltung von Bildungsprogrammen

Schirmherr des Projektes ist Fürst Albert II von Monaco. Als Hauptpartner aus dem privaten Sektor initiiert der Touristikkonzern TUI zahlreiche Aktivitäten. Darüber hinaus gehören die regionalen Schutzabkommen der Bonner Konvention für Wale und Delphine im Mittelmeer und im Schwarzen Meer (ACCOBAMS) und in der Nord- und Ostsee (ASCOBANS) gemeinsam mit der Wal- und Delphinschutzorganisation WDCS zu den Gründungspartnern.

Nebst Orca Reisen und Aqualung unterstützt auch PADI – die weltweit grösste Tauchausbildungsorganisation – das Projekt. Gemeinsam wollen wir uns für den Schutz der Delphine einsetzen. Spendenbeträge gehen an wichtige Delphinschutzprojekte, Infomailings werden an Tauchlehrer und Tauchcenter verschickt, Webeinträge und Presseartikel machen die Initiative weltweit bekannt.

Um das Projekt vor allem in das Bewusstsein der Kinder zu bringen, hat PADI einen Kinderwettbewerb lanciert http://www.padi.com/padi/gr/kd/around_the_globe/01953436/default.aspx . Die Kinder sollen Ideen einsenden, wie PADI Europe das Projekt noch besser unterstützten kann. Teilnehmen können alle Kinder bis 14 Jahre (1993), für die 5 besten Ideen gibt es je eine Delphinpatenschaft von der WDCS sowie ein Bubblemaker-Set (Kinder 8 bis 10 Jahre) oder ein Discover Scuba Dive (ab 10 Jahren) von PADI Europe zu gewinnen. PADI Europe wird dann versuchen, vorgeschlagene Unterstützungsmöglichkeiten umzusetzen.

Mit dem Wettbewerb will PADI Europe Kinder dazu bewegen, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen und sich Gedanken dazu zu machen. Zudem sind gute Ideen meistens ganz nah und kleine Köpfe enorm kreativ.

Kontakt:
PADI Europe AG
Jeannette Miller
Tel. +41 52 304 14 35
E-Mail: jeannette.miller@padi.ch