Inn in Flammen

Teile:
20.08.2006 00:30
Kategorie: News

Auf dem Inn wird wieder gefackelt!


Rosenheimer Tauchclub Octopus e.V feiert seinen 30. Geburtstag mit traditionellem Fackelschwimmen im Inn
Viele Tauchfreunde haben sich auch in diesem Jahr den 23. und 24 September schon in ihrem Kalender rot markiert. Der Tauchclub Octopus feiert heuer seinen 30. Geburtstag.
Nach einem Jugend-Unterwasser-Rugby-Turnier im Rosenheimer Klepperbad am Samstag ab 12 Uhr startet die Geburtstagsfete mit Kaffee und Kuchenbuffet, sowie einer Multivisionsshow.
Zum Höhepunkt der Feier, dem traditionellen Fackelschwimmen werden wieder viele befreundete Tauchclubs erwartet. Hunderte von Zuschauern und Schaulustigen werden das Innufer säumen und sich auf der Brücke drängen, um das Lichterspektakel mit zu erleben, wenn zahlreiche, sich auf der Wasseroberfläche spiegelnde Fackeln flussabwärts treiben und die Gesichter ihrer jubelnden Halter hell erleuchten.

Fackelschwimmen am Inn Jeder unerschrockene Schwimmer, der einen kompletten Kälteschutzanzug und Flossen besitzt, kann  an dem Abenteuer teilnehmen (Startgeld: Erwachsene 13,- €, Jugendliche 5,-€, incl. Bustransfer, Glühwein, Fackel und Jubiläums-T-Shirt ).
Nach dem Umziehen werden um 19 Uhr die Teilnehmer in Bussen zur Einstiegsstelle transportiert. Eine  dreiviertel Stunde später sollten sich dann alle schon mit ihrer Fackel im Wasser befinden und nur noch auf die Startfreigabe warten, um sich 40 – 50 Minuten lang – teilweise mit schwimmenden, selbstgebastelten Gaudifahrzeugen -von den kalten Fluten treiben zu lassen. Begleitboote des THW passen auf, dass niemand verloren geht.

Am Ausstieg werden dann die schlotternden Gestalten mit Glühwein empfangen und können sich anschließend unter der heißen Dusche aufwärmen.
Doch ist nicht allzu viel Zeit zu verlieren. Denn um 20 Uhr wird bereits die Geburtstagsparty  mit der bekannten Live-Band „Gentleman“  beginnen. Für die sicher hungrigen und durstigen Schwimmer, aber auch die Geburtstagsgäste steht gutes Essen und Trinken bereit. Im Laufe des Abends wird der größten, der am weitesten angereisten Gruppe und dem jüngsten Schwimmer ein Pokal überreicht.
Auf diejenigen, die am Sonntag um 10 Uhr schon wieder fit sind, wartet schon ein Frühschoppen mit Weißwurst, Kuchen und Musik. Die besten für den Fotowettbewerb eingesandten Fotos werden prämiert und eine Multivisionsshow zeigt Highlights aus der 30-jährigen Geschichte des Clubs.

Eine Menge Informationen über den Tauchclub (Tauchausbildung, Jugendarbeit, Unterwasser-Rugby, Umweltschutzmaßnahmen, Technical Diving, besondere Veranstaltungen etc.) gibt es auf der Internetseite www.tco-ro.de.
Details zum Fackelschwimmen erfährst du hier oder von

Martina Kirmair
Ingrid Kruppa
Thalacker 5a
Krokusweg 3
83043 Bad Aibling
83071 Schlossberg
Mobil: 0171/7883331
Tel. 08031/73671

Fax: 08031/73660
eMail: 1.vorstand@tco-ro.de
eMail: 1.vorstand@tco-ro.de