Hai-Alarm in Frankreich!

Teile:
29.08.2004 08:03
Kategorie: News
Am Urlauberstrand vor Fort Bésançon tummelt sich ein Rudel von 15 Blauhaien, einige von ihnen bis zu zwei Meter lang. Obwohl die Tiere eher ungefährlich sind, haben die Behörden im südfranzösischen Departement Var Hai-Alarm gegeben. Der nahe gelegene Nationalpark Port-Cros bestätigt eine Zunahme von Fällen, in denen Barrakudas, Haie oder andere große Räuber durch die küstennahen Gewässer schweifen. Sprecher Nicolas Gérardin führt dies unter anderem auf die Erwärmung des Mittelmeers zurück.

Quelle: Hamburger Abendblatt