Freizeitmesse f.r.e.e. geht mit Taucharena an den Start

Teile:
27.02.2009 08:39
Kategorie: News
Taucharena f.r.e.e. München 2009
Taucharena auf der f.r.e.e. 2009

Messe f.r.e.e. startet

Die f.re.e ist die bekannte C-B-R Freizeit und Reisen unter einem neuen Namen und die bedeutendste Erlebnis- und Verkaufsausstellung in Süddeutschland mit interessanten Angeboten rund um das Thema Freizeit und Reisen. Ein attraktives Rahmenprogramm mit Showbühnen und Erlebniswelten liefert Ideen und Anregungen für das besondere Freizeit- und Reisevergnügen. Auch der Tauchsport und Tauchreisen kommen nicht zu kurz.

Jahrelang war das Tauchen ein Stiefkind der CBR. Im ersten Jahr der neuen Messe f.r.e.e. wurde nun in Halle B6 ein eigener Bereich für den Unterwassersport errichtet: Neben einem Becken für Schnupper-Tauchen und einem Tauchcontainer für Vorführungen, gibt es eine Show-Bühne mit interessanten Themen aus dem feuchten Element. Von Freitag bis Sonntag Nachmittag findet im Tauch-Container ein Weltrekordversuch im Unterwasser-Uno statt: die Teilnehmer werden versuchen über volle 48 Stunden im Wasser zu „zocken“. Zudem werden täglich tolle Preise auf der Showbühne verlost.

Schnuppertauchen f.r.e.e. München 2009
Schnuppertauchen für "Jung und Alt" auf der f.r.e.e.

Folgende Aussteller präsentieren ihr Angebot im Tauchbereich der f.r.e.e.: Atlantis Berlin, Atomic Aquatics, Ausbildungszentrum für Mischgastauchen, Bauer Kompressoren, Bluewater Safaris, Deutsche Unterwasser AG,  Diving.de, Divers Paradies, Divers Indoor Tauchsportzentrum, Divers Travel Network, Independence Safaris, Kallweit Trockentauchanzüge, Optik Heydenreich,  Loma-Diving Thailand, Padi, Pressure Guard, Seac Sub, Shark Project, Taucher-Schmuck  Evi Baumgartner, Tauchsport Braun, Tauchsport Gläser, Tauchsport Egginger, Tauchsport Gläser, Walter Drechsler, Unterwasserwelt.de und der VIT.

Im Reisebereich präsentiert Lagona Travel (Halle 4A/356) Tauchreisen zu den schönsten Zielen der Welt und ist regelmäßiger Gast auf der Tauchen Showbühne in Halle B6. Tourismus-Stände in den weiteren Hallen zeigen Ihr Angebot an Tauchzielen und Urlaubsangeboten (siehe auch DiveInside Meldung vom 1.2.09).

Die f.r.e.e. läuft noch bis einschließlich Montag, 2.März 2009. Weitere Informationen unter www.free-muenchen.de