Europas größtes Aquarium abgebrannt

Teile:
17.12.2003 19:12
Kategorie: News
Im dänischen Hirtshals ist heute das größte europäische Aquarium www.north-sea-museum.dk abgebrannt. Es hatte ein Volumen von 4,5 Millionen Litern Salzwasser und war speziell dazu bestimmt die pelagischen Fische der Nordsee zu zeigen. Wieviele tausend seltene Exemplare dabei verendet sind steht noch nicht fest.